Hühnerfrikassee

  0 Minuten ( Vorbereitung + Kochzeit )

Zutaten

Hähnchenkeule 4
Butter 60 g
Mehl 60 g
Hühnerbrühe (ca)250 ml
Pilze (z.B. Champignons)so viel wie man mag
Erbsen (TK)so viel wie man mag
Sahne einen kleinen Becher
Kapern (oder Ohne)

Zubereitung

Die Hähnchen wie Suppe kochen (ca 60 Minuten mit bisschen Gewürze), die Brühe die dabei entsteht kann man mit dem Fond mischen.

Mehl in Butter anschwitzen, mit Brühe ablöschen. Erbsen rein, Pilze vierteln und rein,  gezupftes (gekochtes) Hähnchenfleisch rein, leicht köcheln lassen bis die Erbsen / Pilze so sind wie man sie mag. Würzen mit Salz, Pfeffer und evtl. Cayenpfeffer.

Herd abstellen, Sahne rein, umrühren, Eigelb rein (darf nicht zu heiß sein sonst Stockt das Eigelb).

Fertig.

Beim servieren die Kapern drauf